Anzeige
Wer stimmt künftig mit wem im Lüneburger Rat? Ulrich Blanck, Chef der größten Fraktion im Lüneburger Rat, schließt eine Gruppenbildung nicht aus. (Foto: t&w)

Der neue Stadtrat: Wer will mit wem gehen?

Voraussichtlich Mitte November wird sich der neue Lüneburger Rat konstituieren. Bis dahin sind die Fraktionen dabei, die Sitzung gut vorzubereiten. Und es gibt erste Gespräche über mögliche Gruppenbildungen – das ist aber nicht für jede Fraktion ein Thema.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.