Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige
Prof. Dr. Josef Sonntag ist Chefarzt der Kinderklinik, in der zurzeit vermehrt kleine Patienten mit einer RSV-Infektion behandelt werden. (Foto: t&w)

Viele Kleinkinder an RS-Virus erkrankt

Derzeit sind viele Säuglinge und Kleinkinder von einer Infektion mit dem RS-Virus betroffen. Vielerorts müssen schwere Fälle in Kliniken behandelt werden, manche Häuser sind bis zum Anschlag ausgelastet. Phasenweise an der Kapazitätsgrenze bei der stationären Unterbringung ist auch die Kinderklinik im Lüneburger Klinikum.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.