Anzeige
Berenike Steiger (r.) und Maria LaPointe gründen das gemeinnützige Unternehme "In Mocean". (Foto: privat)

Mit Bildergalerie: Lüneburger Unternehmen setzt sich für saubere Ozeane ein

Plastik hat ein enormes Potenzial, da ist sich Berenike Steiger sicher, man muss nur wissen, wie man dieses ausschöpfen kann. Genau das will die Lüneburgerin Menschen in entlegenen Küstenregionen zeigen und sie dabei unterstützen, Meeresplastik zu recyclen. Dafür gründet sie das gemeinnützige Unternehmen "In Mocean". Ein Pilotprojekt ist bereits in Costa Rica gestartet.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.