Anzeige
Die "DB Netz AG" hat die möglichen Räume für neue Schienentrassen weiter eingegrenzt. Aber nicht so stark, wie das manche gerne hätten. (Grafik: DB Netz AG/ Montage LZ)
Die "DB Netz AG" hat die möglichen Räume für neue Schienentrassen weiter eingegrenzt. Aber nicht so stark, wie das manche gerne hätten. (Grafik: DB Netz AG/ Montage LZ)

Ausbau der Bestandsstrecke weiterhin ein Thema

Die Zeichnungen der Grobkorridore für eine neue Bahntrasse in der Region haben falsche Hoffnungen oder Befürchtungen geweckt. Der Ausbau Bestandsstrecke ist keineswegs vom Tisch. 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.