Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Das neue Gebäude der Grundschule Echem nimmt deutlich Gestalt an. Jetzt wurde Richtfest gefeiert. Die alte Schule war 2017 abgebrannt. (Foto: be)
Das neue Gebäude der Grundschule Echem nimmt deutlich Gestalt an. Jetzt wurde Richtfest gefeiert. Die alte Schule war 2017 abgebrannt. (Foto: be)

Richtfest an der Grundschule Echem

Ab dem kommenden Schuljahr könnte es wieder Unterricht an einer Grundschule in Echem geben. Der Neubau als Ersatz des 2017 abgebrannten Gebäudes liegt nach etlichen Verzögerungen jetzt im Zeitrahmen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.