Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Prozessauftakt vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg: Angeklagt ist ein ein 44-Jähriger wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung. (Foto: be)
Prozessauftakt vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Lüneburg: Angeklagt ist ein ein 44-Jähriger wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung. (Foto: be)

Vorm Bowlingcenter Lüchow: Mann griff Frau mit Pfefferspray an

Hat der Angeklagte Oliver H. die Frau überfallen und beraubt, mit der eine intime Beziehung hatte? Für die Geschädigte, die zum Prozessauftakt aussagte, lautet die Antwort ja. Doch der Verteidiger hält die Beweislage für sehr dünn. Er schließt hingegen eine Absprache der beiden über die Tat nicht aus.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.