Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige
Sowohl die vorgesehene Modernisierung durch den Anbau eines Sanitärtrakts als auch die Erneuerung des einsturzgefährdeten Dachs der Mehrzweckhalle sind gestoppt worden.
Sowohl die vorgesehene Modernisierung durch den Anbau eines Sanitärtrakts als auch die Erneuerung des einsturzgefährdeten Dachs der Mehrzweckhalle sind gestoppt worden. (Foto: A/Andy Meier)

Wendisch Evern: Pläne für Mehrzweckhalle liegen auf Eis

Abriss oder Modernisierung? Diese Spannbreite hat die Diskussion über die in die Jahre gekommene Mehrzweckhalle in Wendisch Evern. Nun hat eine Mehrheit im Gemeinderat entschieden, dass erst einmal nichts passiert.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.