Anzeige
Dutzende Melbecker waren beim Richtfest für den Anbau der Grundschule dabei. (Foto: be)

Richtkranz weht über der Grundschule

Beim ersten Bauabschnitt gab es Probleme: Erst der Wintereinbruch im Februar, dann war das Baumaterial knapp. Und wegen Corona musste das Richtfest ausfallen. Beim zweiten Bauabschnitt läuft bisher alles nach Plan.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.