Anzeige
Die Brandschutzmaßnahmen im Wohnpark an der Alten Saline müssen ausgebessert werden. Doch dabei läuft nicht alles rund - zumindest was die Kommunikation betrifft. Foto: t&w

Seniorenheim nach Räumung: Das Chaos geht weiter

Der Eigentümer gibt an, dass die Bauarbeiten im Wohnpark an der Alten Saline zur Behebung der Brandschutzmängel laufen. Die Stadt weiß davon nichts, rechnet Mitte Dezember mit einem ersten Treffen zwischen Architekt und zuständigen Behörden. Und auch in anderen Punkten herrscht Uneinigkeit.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.