Anzeige
Die Investitions-Wunschliste aus dem Amelinghausener Rathaus ist lang, der Geldbeutel aber klein. (Foto: t&w)

Amelinghausen: Wenig Geld, aber viele Wünsche

Die Finanzlage bleibt 2022 schwierig für die Samtgemeinde Amelinghausen. Gleichwohl haben Politik und Verwaltung ein ambitioniertes Investitionspaket auf der Wunschliste.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.