Anzeige
Bis zu zwei Stunden warteten Impfwillige aus Lüneburg und benachbarten Landkreisen am Montagmorgen auf ihre Corona-Impfung in der IHK.
Bis zu zwei Stunden warteten Impfwillige aus Lüneburg und benachbarten Landkreisen am Montagmorgen auf ihre Corona-Impfung in der IHK. (Foto: t&w)

Lange Schlange vor IHK: Andrang auf Impfstationen ungebrochen

Impfwillige aus Lüneburg und Umgebung warteten am Montagmorgen bis zu zwei Stunden auf ihre Spritze. Noch bis 16 Uhr findet im Seminargebäude der Industrie- und Handelskammer in der Heiligengeiststraße eine Impfaktion des DRK statt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.