Anzeige
Annette Kork
Annette Kork hat sich mit der CDU überworfen und wurde nun aus der Partei ausgeschlossen. (Foto: be)

CDU schließt das Kapitel Annette Kork

Der Zwist zwischen Annette Kork und der CDU auf Gemeinde- und Samtgemeindeebene gärte schon länger. Jetzt hat die Partei das letzte Kapitel aufgeschlagen und die Kommunalpolitikerin aus Hohnstorf/Elbe ausgeschlossen. Dennoch bleibt sie der Kommunalpolitik treu: als Ratsfrau für eine Wählergemeinschaft für deren Gründung sie geworben hatte und für die sie bei den Wahlen im September angetreten war.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.