Anzeige

Gemeinderat beschließt neue Baugebiete für Radbruch

Der Bedarf ist eindeutig vorhanden: Westlich der Straße „Am Rüdel“ sollen auf einer ein Hektar großen Fläche zwei Einfamilienhäuser und drei Mehrfamilienhäuser mit bis zu 26 Wohnungen entstehen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.