Anzeige
Deutlich weniger Schulranzen als sonst üblich stehen derzeit in Lüneburgs Schulen.
Deutlich weniger Schulranzen als sonst üblich stehen derzeit in Lüneburgs Schulen. Grund ist die Aufhebung der Präsenzpflicht in den Tagen vor den Ferien. Viele Eltern meldeten ihre Kinder ab. (Foto: phs)

Zwischen zehn und 58 Prozent der Schüler sind daheim

Omikron machts möglich. Die drohende nächste Coronawelle ließ das Land Niedersachsen die Präsenzpflicht der Schüler während der letzten Tage vor den Ferien aufheben. Wie stark wird das Angebot zum Homeschooling genutzt? Die LZ fragte nach.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.