Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige
Gestaffelte Unterrichtszeiten sollen die angespannte Situation beim Schülertransport entlasten, fordern die Grünen nach einer Anfrage an die Landesregierung.
Gestaffelte Unterrichtszeiten sollen die angespannte Situation beim Schülertransport entlasten, fordern die Grünen nach einer Anfrage an die Landesregierung. (Foto: t&w)

Gestaffelte Unterrichtzeiten sollen Schülerverkehr entlasten

Eine mündliche Anfrage zu den Problemen beim Schülerverkehr, die während der Corona-Pandemie auch im Landkreis Lüneburg erst deutlich in den Fokus gerückt sind, haben die Grünen im Landtag gestellt. Aus den Antworten der zuständigen Minister leiten sie Forderungen ab.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.