Anzeige
14 Tage Quarantäne gelten für alle Haushaltsmitglieder, aber auch für außerfamiliäre Kontakte eines Infizierten. (Foto: AdobeStock)
14 Tage Quarantäne gelten für alle Haushaltsmitglieder, aber auch für außerfamiliäre Kontakte eines Infizierten. (Foto: AdobeStock)

Landkreis Lüneburg verschärft Quarantäne-Regeln

Für alle Haushaltsmitglieder und außerfamiliären Kontakte eines Infizierten wird ab sofort eine 14-tägige Quarantäne angeordnet. Ein "Freitesten" ist erst nach sieben Tagen möglich.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.