Anzeige
Die marode Elbbrücke zwischen Geesthacht und Rönne, an der es immer wieder Schäden gibt, soll im Sommer instandgesetzt werden. (Foto: A/tja)

Was in der Samtgemeinde Elbmarsch wichtig wird

Bürgermeisterin Kathrin Bockey sieht neben der Corona-Pandemie die Vollsperrung der Elbbrücke Rönne-Geesthacht als größte Herausforderung im kommenden Jahr. Doch auch auf die Schulen richtet sich ihr Blick.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.