Anzeige
Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 30 zwischen Ebstorf und Wessenstedt ist ein Autofahrer ums Leben gekommen. (Foto: Adobe Stock)

Tödlicher Unfall zwischen Ebstorf und Wessenstedt

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 30 zwischen Ebstorf und Wessenstedt ist ein Autofahrer ums Leben gekommen.

Ebstorf/Wessenstedt. Auf der Kreisstraße 20 zwischen Ebstorf und Wessenstedt (Landkreis Uelzen) kam es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall, bei dem ein Fahrer tödlich verletzt wurde. Nach Angaben der Polizei kam der VW Polo des Opfers aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der 60-Jährige aus der Region verstarb noch an der Unfallstelle.  Neben der Polizei waren auch Rettungsdienst und Kräfte mehrerer Feuerwehren im Einsatz.

Die Bergungsmaßnahmen und Unfallaufnahme auf der Kreisstraße dauerten bis in die frühen Abendstunden. Es entstand ein Sachschaden von gut 8.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen zu Unfallursache dauern an. lz