Anzeige
Bei der konstituierenden Sitzung des Lüneburger Kreistags im vergangenen November war die Omikron-Welle noch nicht in Sicht. Im Nachgang wurde die 3G-Regel für die Kreistagsgremien eingeführt.
Bei der konstituierenden Sitzung des Lüneburger Kreistags im vergangenen November war die Omikron-Welle noch nicht in Sicht. Im Nachgang wurde die 3G-Regel für die Kreistagsgremien eingeführt. (Foto: A/t&w)

Volle Kreis-Ausschüsse trotz Corona

Für politische Gremienarbeit gibt es in Sachen Kontaktbeschränkungen Ausnahmeregeln. Aber es gibt auch Online-Alternativen. Sie werden nur spärlich benutzt.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.