Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Lisa, Linda, Enya, Caspar und Oskar rätseln, um was es sich bei den Gegenständen aus der Jugend der Senioren handelt. Sie nehmen an einem Projekt des Salzmuseum und der Bürgerstiftung teil, das den Generationenaustausch fördern will. (Foto: t&w)

Mit Video: Alt und Jung tauschen Alltagsgegenstände aus

In einem generationsübergreifenden Projekt des Salzmuseums haben Viertklässler und Senioren aus Häcklingen moderne und alte Alltagsgegenstände getauscht und sollten erraten, um was es sich bei den Dingen handelt, die für die jeweils andere Generation selbstverständlich sind. Auf Videos konnten sie sich gegenseitig beim Rätseln beobachten.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.