Anzeige
Die Elbfähre Tanja verbindet den Ort Neu Darchau im Landkreis Lüchow-Dannenberg mit dem Ort Darchau im Amt Neuhaus/Landkreis Lüneburg.
Die Elbfähre Tanja verbindet den Ort Neu Darchau im Landkreis Lüchow-Dannenberg mit dem Ort Darchau im Amt Neuhaus/Landkreis Lüneburg. (Foto: be)

Starke Sturmböen: Elbfähre Tanja stellt Betrieb ein

Die Elbfähre "Tanja", die zwischen Neu Darchau und Darchau (Amt Neuhaus) verkehrt, stellt ihren Betrieb am Sonntag wegen starker Sturmböen ein. Am Montag um 5 Uhr fährt die Fähre wieder nach Plan. 

Neu Darchau. Aufgrund starker Sturmböen stellt die Elbfähre "Tanja", die zwischen Neu Darchau und Darchau (Amt Neuhaus) verkehrt,  ihren Fährbetrieb am heutigen Sonntag ein. Das teilt Andreas Dau vom Fährbetrieb mit. Am Montag um 5 Uhr wird der Betrieb wieder aufgenommen. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.faehrbetrieb-tanja.de. lz

Mit Bildergalerie: Dachschäden durch "normalen Weststurm"