Anzeige
Gespannt auf die Auswertung des Home Sleep Tests ist Vanessa Holz (l.), die eine Nacht im Schlafkubus im Museum verbrachte. Schlafcoach Christine Lenz weiß: guter Schlaf ist Gesundheitsprävention.
Gespannt auf die Auswertung des Home Sleep Tests ist Vanessa Holz (l.), die eine Nacht im Schlafkubus im Museum verbrachte. Schlafcoach Christine Lenz weiß: guter Schlaf ist Gesundheitsprävention. (Foto: t&w)

Schlafcoaching im Museum: Expertin gibt Tipps für guten Schlaf

Am Morgen wie gerädert? Ein Gefühl, das immer mehr Deutsche kennen. Wer Probleme beim Ein- und Durchschlafen hat, kann sich in Lüneburg im Schlafkubus im Museum Tipps für eine gesunde Nachtruhe holen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.