Anzeige
Die Weihnachtsfeier 2018 im Stadtteil Yaoundé III.
Die Weihnachtsfeier 2018 im Stadtteil Yaoundé III. (Foto: privat)

Ehepaar setzt sich für Kinder in Kamerun ein

Selbst ihre Kinder gaben etwas von ihrem Taschengeld: das Ehepaar Rose Diane und Thomas Fisahn organisierten privat eine Weihnachtsfeier für Straßenkinder in Kamerun. Doch schnell war ihnen klar, sie wollten es nicht bei einem einmaligen Event belassen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.