Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Andrea Kasper schaut in der Kartei nach passenden Kandidaten für eine Komparsenrolle. Hat sie jemanden gefunden, greift sie zum Telefonhörer. (Foto: be)
Andrea Kasper schaut in der Kartei nach passenden Kandidaten für eine Komparsenrolle. Hat sie jemanden gefunden, greift sie zum Telefonhörer. (Foto: be)

Sie sucht das schmückende Beiwerk für Rote Rosen

Sie sind nur kurz zu sehen, meist im Hintergrund, haben selten Text und doch sind sie unverzichtbar für den Erfolg der Serie: die Komparsen. Bei Rote Rosen ist Andrea Kasper dafür verantwortlich, stets die passenden Laiendarsteller für einzelne Szenen zu finden. Selbst Fans haben die Chance, mal hautnah im Geschehen dabei zu sein.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.