Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Es wird ein Fest geben, sagt die Marketing-Chefin Melanie-Gitte Lansmann.
Es wird ein Fest geben, sagt die Marketing-Chefin Melanie-Gitte Lansmann. (Foto: A/t&w)

Lüneburg will im Juni ein Fest feiern

Was wird aus dem Stadtfest? Wird aus der Zwangspause ein dauerhaftes Aus? Nein, sagt nun die Marketing-Chefin Melanie-Gitte Lansmann. Es wird ein Fest geben. Alles weitere wird am 4. März besprochen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.