Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Mehrere hundert Bürger versammelten sich am Samstagnachmittag auf dem Lüneburger Marktplatz.
Mehrere hundert Bürger versammelten sich am Samstagnachmittag auf dem Lüneburger Marktplatz. (Foto: t&w)

Mit Bildergalerie: Flagge zeigen gegen den Krieg

Die Lüneburger bangen weiter mit den Ukrainern. Zum dritten Mal in zehn Tagen Krieg versammelten sich Hunderte Bürger auf dem Marktplatz, um gegen den blutigen Eroberungsfeldzug Russlands zu demonstrieren.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?