Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Der Lions Club Lüneburg hat dem gesamten Kollegium der IGS Embsen eine dreitägige Fortbildung gesponsort (erste Reihe v.l.): Bettina Riemer, Rolf Blumenthal, Alexandra Clavier, Rolf Parlow, Schulleiter Darius Pyrsch, Nils Heinrichs, Heinz-Dieter Ulrich, Fré Steen, Sebastian Freese.

Kollegium der IGS Embsen drückt die Schulbank

Drei Tage drückten 64 Lehrer der IGS Embsen die Schulbank, um am Hochwert-Seminar "Lions-Quest" teilzunehmen. Die Fortbildung soll die Lebens- und Sozialkompetenzen der Schüler nachhaltig verbessern und darüber hinaus Demokratieverständnis und interkulturelle Kompetenz vermitteln.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.