Donnerstag , 1. Dezember 2022
Anzeige
Graffiti Häcklingen
Gemalt beziehungsweise gesprayt wird von hinten nach vorne, haben die Viertklässler der Grundschule Häcklingen gelernt. (Foto: t&w)

Viertklässler sprayen Bilder für ihre Schule in Häcklingen

Leinwände, Farbdosen und die richtige Technik: So entstehen an der Grundschule Häcklingen Graffiti-Kunstwerke für die Schulräume. Der Profi von "Dosenfutter" zeigt den Kids dabei, dass Kunst auch gesprayt werden kann.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.