Anzeige
Die Festivalmacher (von links): Rieke Meyer, Markus Koepke, Viktoria Maillard, Cecilia Hoffmann, Melanie Blankenburg und Ben Freitag. Es fehlt Barbara Gramatowski.
Die Festivalmacher (von links): Rieke Meyer, Markus Koepke, Viktoria Maillard, Cecilia Hoffmann, Melanie Blankenburg und Ben Freitag. Es fehlt Barbara Gramatowski. (Foto: privat)

Kurzfilmfestival „Im.Kasten“: Kurz und gut

Zum fünften Mal zeigte das Kurzfilmfestival Im.Kasten Beiträge von 16- bis 25-Jährigen. Im Scala-Programmkino stieß die Wettbewerbsauswahl auf großes Interesse. Das junge Team freute sich, das Festival wieder vor Publikum zeigen zu können und ist rundum zufrieden mit dem Verlauf


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.