Anzeige
Direktor Dr. Joachim Mähnert: "Solche Vorwürfe tun wirklich weh." (Foto: t&w)
Direktor Dr. Joachim Mähnert: "Solche Vorwürfe tun wirklich weh." (Foto: t&w)

Ostpreußisches Landesmuseum wehrt sich gegen Attacke von links

Das Ostpreußische Landesmuseum stünde revisionistischen Vereinen nahe, heißt es in der Antifa und der "taz". Die Lüneburger Linken wollen dem Museum den Geldhahn zudrehen lassen. Das Museum sieht Verschwörungstheoretiker am Werk, verweist auf seine internationale Reputation.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.