Anzeige
Ammar A., Eike Waechter
Ammar A. (25), hier neben seinem Anwalt Eike Waechter, sagt: "Crack ist ein Teufel, hat mein Leben zerstört." (Foto: be)

Gerichtsprozess: „Crack ist der Teufel in meinem Leben“

Handys und Geld abgezogen, Fahrräder geklaut, in Wohnungen eingebrochen. Typische Beschaffungskriminalität Abhängiger wird derzeit vor dem Landgericht Lüneburg verhandelt. Über dem Prozess schwebt die Frage: Wieso glaubten zwei syrische Flüchtlinge, in den Rausch entfliehen zu müssen?


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.