Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Joachim Zießler versetzt sich in die Haut eines Archäologen der fernen Zukunft.
LZ-Redakteur Joachim Zießler versetzt sich in die Haut eines Archäologen der fernen Zukunft.

Glosse: Ahnenkult und Kasten der alten Lüneburger

Was bleibt von uns, wenn unsere Zivilisation längst untergangen ist? Was fänden Archäologen der fernen Zukunft, die das versunkene Lüneburg ausgraben? LZ-Reporter Joachim Zießler versetzt sich in die Haut eines Altertumsforschers, der lange, lange nach uns geboren wurde.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.