Anzeige
Außerhalb der Sommerferien wird im Bienenbütteler Waldbad in dieser Saison die Wassertemperatur um zwei Grad heruntergefahren. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Hintergrund ist der Krieg in der Ukraine. (Foto: be)

Energiesparen: Bienenbütteler Waldbad wird zwei Grad kälter



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.