Anzeige
Landrat Jens Böther
Landrat Jens Böther (Foto: t&w)

Mehrheitspläne stoßen auf Kritik im Kreistag

Die finanzielle Lage des Landkreises spitzt sich zu, der Streit über den finanzpolitischen Kurs im Kreistag verschärft sich. Die CDU geht hart mit den Plänen von SPD, Grünen und Linke/Partei ins Gericht, vermisst unter anderem Sparvorschläge der Mehrheit.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.