Anzeige
Die Dekra prüft den Einsatz von Löschlanzen der Firma Murer Feuerschutz an E-Autos und erkennt keine Bedenken.
Die Dekra prüft den Einsatz von Löschlanzen der Firma Murer Feuerschutz an E-Autos und erkennt keine Bedenken. (Foto: Murer Feuerschutz)

Wie löscht man eigentlich ein E-Auto?

Die Nachfrage nach E-Autos wird immer größer. Um sich vorzubereiten, beschäftigt sich die Kreisfeuerwehr Lüneburg schon jetzt mit den dadurch entstehenden Herausforderungen.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.