Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
In den bislang unversorgten Gebieten der Samtgemeinde Scharnebeck könnten schon bald Glasfaserleitungen verlegt werden. (Foto: t&w)
In den bislang unversorgten Gebieten der Samtgemeinde Scharnebeck könnten schon bald Glasfaserleitungen verlegt werden. (Foto: t&w)

Samtgemeinde Scharnebeck: Aufbruch ins Gigabit-Zeitalter

Mehr als 2000 Haushalte in der Samtgemeinde Scharnebeck sind nach wie vor vom schnellen Internet abgehängt. Damit sich das ändert, sollen die vier betroffenen Mitgliedsgemeinden ein Glasfasernetz erhalten. Der Startschuss fällt Mitte Juni mit der ersten Info-Veranstaltung.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.