Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Spatenstich für das Baugebiet am Schnellenberger Weg in Reppenstedt 1. Reihe v. l. : Andreas Schulze (NLG), Christian Purps (Bürgermeister Reppenstedt), Steffen Gärtner (Samtgemeindebürgermeister), Dr. Henning Klöhn (NLG), Hermann Struck (Hanse Immobilien GmbH), Hinrich Bonin (SPD), Oliver Glodzei (GRÜNE), Volker Güldenpfennig (GRÜNE) 2. Reihe v. l. : Henning Meyer (Hanse Immobilien GmbH), Johannes Uliczka (CDU), Arne Topp (CDU). (Foto: be)
Spatenstich für das Baugebiet am Schnellenberger Weg in Reppenstedt 1. Reihe v. l. : Andreas Schulze (NLG), Christian Purps (Bürgermeister Reppenstedt), Steffen Gärtner (Samtgemeindebürgermeister), Dr. Henning Klöhn (NLG), Hermann Struck (Hanse Immobilien GmbH), Hinrich Bonin (SPD), Oliver Glodzei (GRÜNE), Volker Güldenpfennig (GRÜNE) 2. Reihe v. l. : Henning Meyer (Hanse Immobilien GmbH), Johannes Uliczka (CDU), Arne Topp (CDU). (Foto: be)

Reppenstedter Baugebiet ist heiß begehrt

Im Neubaugebiet am Schnellenberger Weg in Reppenstedt haben die Arbeiten begonnen. Welche Pläne die Gemeinde umsetzen will.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.