Mittwoch , 28. September 2022
Anzeige
Blockflötist Hans-Jürgen Hufeisen und Pater Anselm Grün sind am 17. Juni mit "Bilder der Seele" in der Pianokirche Lüneburg zu sehen.
Blockflötist Hans-Jürgen Hufeisen und Pater Anselm Grün sind am 17. Juni mit "Bilder der Seele" in der Pianokirche Lüneburg zu sehen. (Foto: Stefan Neubig)

Anselm Grün: „Ich will ein Fenster in den Menschen öffnen“

Pater und Bestseller-Autor Anselm Grün tritt am 17. Juni mit einer Konzert-Meditation in der Kreuzkirche in Lüneburg auf. Im Interview spricht er über seine Hoffnungen für die Kirche und warum er niemanden missionieren will


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.