Anzeige
Der neu gewählte Vorstand des Lüneburger Citymanagements (v.l.): Cornelius Schnabel, Heiko Meyer, Annette Redder und Kai-Uwe Riedel. Auf dem Bild fehlt Frank-Peter Jahns. (Foto: be)

Neuer Vorstand beim LCM: Rückenwind für die Innenstadt

Mehr als zwei Jahre lang hat die Corona-Pandemie die Lüneburger Innenstadt gebeutelt, etliche Geschäftsinhaber zur Aufgabe gezwungen. Mit einem neu gewählten Vorstand will der Verein Lüneburger Citymanagement auch neue Impulse setzen – dabei sind einige Akteure noch die alten.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.