Anzeige
Sechs Gebäudekomplexe und reichlich Grün über den Parkplätzen: So könnte der Platz nördlich der Adolph-Kolping-Straße im Hanseviertel bald aussehen. (Modell: Forum Baukultur)
Sechs Gebäudekomplexe und reichlich Grün über den Parkplätzen: So könnte der Platz nördlich der Adolph-Kolping-Straße im Hanseviertel bald aussehen. (Modell: Forum Baukultur)

Pläne für den riesigen Parkplatz im Hanseviertel

Der riesige Parkplatz im Hanseviertel soll verschwinden – zumindest optisch. Auf der Flächen sollen sechs Gebäude gebaut werden und eine begrünte Überdachung der Parkplätze. Der Entwurf kam gut an bei den Mitgliedern des Bauausschusses.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.