Mittwoch , 30. November 2022
Anzeige
Im zweiten Anlauf hat es für sie geklappt bei den Rosen: Janina Sachau steigt am 28. Juli als Birgit Wilke in die Serie ein.
Im zweiten Anlauf hat es für sie geklappt bei den Rosen: Janina Sachau steigt am 28. Juli als Birgit Wilke in die Serie ein. (Foto: be)

Janina Sachau: “Abartig – das ist nicht so leicht”

Transsexuell – das ist doch abartig. Findet Birgit Wilke. Die Geschäftsfrau hadert mit dem Wandel von Nici Reichard. Das aber entspricht so gar nicht dem Naturell von Janina Sachau, der Schauspielerin, die bei Rote Rosen in die Rolle Birgit Wilke schlüpft. Über diesen Gegensatz und darüber, wo ihre Wahlheimat Köln gegenüber Lüneburg den Kürzeren zieht, plaudert sie im Gespräch mit der LZ.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.