Anzeige
Axel Kliemann steht vor einer Wahlurne und wirft seinen Zettel ein.
Axel Kliemann macht bei Wahlen nicht nur selbst seine Kreuze, sondern engagiert sich seit 40 Jahren als ehrenamtlich tätiger Wahlhelfer. (Foto: bau)

Im Ehrenamt als Wahlhelfer – 40 Jahre lang kein Auge zugedrückt 

Kreuze in der der Kneipe, einer Schmiede oder der Feuerwehr: Axel Kliemann hat in 40 Jahren als ehrenamtlich tätiger Wahlhelfer viel erlebt. 


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.