Donnerstag , 29. September 2022
Anzeige
Eine Tür eines Polizeiautos.
Die Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung nach einer Schlägerei mit einem Baseballschläger. (Foto: AdobeStock)

Mit dem Baseballschläger – sechs Männer prügeln auf einen 36-jährigen ein

Sie brachen seine Tür auf als er schlief. Sechs Männer prügelten mit einem Baseballschläger auf einen 36-jährigen in Bleckede ein. 

Bleckede. Am späten Abend des 3. August kam es im Bereich der Feldstraße in Bleckede gegen 23 Uhr zu einem Angriff auf einen 36-Jährigen in dessen Zimmer. Insgesamt sechs Männer, brachen nach ersten Erkenntnissen über einen Hintereingang in das Wohngebäude und das Zimmer des Mannes ein.

Schläge mit dem Baseballschläger

Der Schlafende wurde unter anderem mit Baseballschlägern angegriffen. Zwei der Täter schlugen auf den Kopf des 36-Jährigen, dieser wurde dabei schwer verletzt. Sowohl bei den Tätern, als auch bei dem Opfer handeltes sich um polnische Staatsbürger.

Die Hintergründe zu der Tat sind derzeit noch unklar. Der 36-jährige scheint die Täter jedoch zu kennen. Zwei der Männer konnte er als Tatverdächtige benennen. Die Polizei ermittelt nun wegen eines versuchten Tötungsdeliktes.

Im Verlaufe der Mittagsstundendes 4. August fand eine Durchsuchung der Wohnung des einen 25-jährigen Tatverdächtigen in Bleckede nach Beschluss durch das Amtsgericht Lüneburg statt. Für weitere polizeiliche Maßnahmen wurde der 25-Jährige zur Dienststelle nach Lüneburg gebracht. lz