Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige
Ob Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhaus: die Preise für Immobilien sind auch in Lüneburg weiter gestiegen. (Foto: be)
Ob Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhaus: die Preise für Immobilien sind auch in Lüneburg weiter gestiegen. (Foto: be)

Häuser werden zum Luxusgut

Die Zahl der Kaufverträge für Immobilien im Landkreis Lüneburg ist erneut gesunken, doch der Umsatz ist stark gestiegen. Anders ausgedrückt: Häuser und Grundstücke sind noch teurer geworden.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.