Dienstag , 27. September 2022
Anzeige
(Symbolbild: be)

K14 bis Mitte Oktober voll gesperrt

Neetze/Thomasburg. Der Windpark Thomasburg erhält weitere Windkraftanlagen. Daher wird die K14 zwischen Neetze und Thomasburg vom 24. August bis voraussichtlich 16. Oktober 2022 voll gesperrt. Das teilt der Landkreis Lüneburg in einer Pressemitteilung mit. Süttorf, das auf der Strecke liegt, bleibt weiterhin erreichbar. Eine Umleitung ist ab Thomasburg über die K26 bis Ellringen und von dort über die K35 Breetze nach Bleckede und weiter über die L221 bis Neetze und entsprechend umgekehrt ausgeschildert. Die Umleitung Richtung Thomasburg ist mit „U31“ und die Umleitung Richtung Neetze ist mit „U30“ gekennzeichnet. Der ÖPNV ist während der gesamten Maßnahme sichergestellt.

Gewichtsbeschränkte Brücke an der K14

Grund für die Straßensperrung sind Großraum- und Schwertransporte zum Windpark Thomasburg. Die Tragfähigkeit der gewichtsbeschränkten Brücke an der K14 am Ortsrand von Thomasburg muss durch eine Behelfsbrücke für die Schwertransporte hergerichtet werden. Aufgrund der Vielzahl der Transporte bleibt die Behelfsbrücke für die gesamte notwendige Transportzeit bestehen. Die Transporte erfolgen in einem komprimierten Zeitraum: Sollten sie vorzeitig beendet sein, wird die Sperrung früher aufgehoben.

Fußgänger und Radfahrer können die Brücke jederzeit passieren. lz