Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige
Landrat Jens Böther.
Landrat Jens Böther verweist darauf, dass der Landkreis schon Maßnahmen getroffen hat, um in Sachen Energiepreisexplosion soziale Notlagen zu verhindern. (Foto: t&w)

Härtefallfonds sind das letzte Instrument

Wächst sich die Energiekrise zur sozialen Krise aus? Die Festlegung der Gasumlage für alle Gaskunden hat in Lüneburg die Diskussion um den Härtefallfonds des Landes befeuert. Landrat Jens Böther nimmt Stellung.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.