Donnerstag , 6. Oktober 2022
Anzeige
Der tägliche Klönschnack an der Fleischtheke fehlt Ewald Klein, der mit 80 den weißen Kittel an den Nagel gehängt hat.
Der tägliche Klönschnack an der Fleischtheke fehlt Ewald Klein, der mit 80 den weißen Kittel an den Nagel gehängt hat. (Foto: sel)

Ewald Klein hängt den weißen Kittel an den Nagel

Zwei Kinder und ein eigener Laden – das war sein Lebensziel. Beides hat er erreicht – und geht nun im Alter von 80 Jahren beruhigt in den Ruhestand, denn sein Sohn betreibt den Edeka-Markt auf dem Kreideberg weiter.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.