Dienstag , 27. September 2022
Anzeige
Die Freundinnen Yasemine (l.) und Lara lehnen am Rand des alten Brunnens auf dem neuen Dorfplatz in Scharnebeck und freuen sich über die von Karin-Ose Röckseisen gestaltete bronzene Vogeltränke.
Die Freundinnen Yasemine (l.) und Lara lehnen am Rand des alten Brunnens auf dem neuen Dorfplatz in Scharnebeck und freuen sich über die von Karin-Ose Röckseisen gestaltete bronzene Vogeltränke. (Foto: stb)

Scharnebeck: „Das Fest ist der Hammer“

Die Gemeinde Scharnebeck hat den Nerv getroffen. Rund 2000 Besucher vergnügten sich am Sonntag beim Dorffest - doppelt so viele wie von den Organisatoren erwartet worden waren. Anlass für die Sause war die Einweihung des neu gestalteten Dorfplatzes.


Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.