Anzeige
Eine Sattelzugmaschine mit Auflieger ist in der Bleckeder Innenstadt alleinbeteiligt umgekippt.
Eine Sattelzugmaschine mit Auflieger ist in der Bleckeder Innenstadt alleinbeteiligt umgekippt. (Foto: phs)

Unfall in Bleckede: Kreisel gesperrt

Bleckede. Spektakulärer Unfall in der Bleckeder Innenstadt: Ein mit Schutt beladener Lkw ist am Dienstag gegen 13.10 Uhr im Kreisel zwischen der Lüneburger Straße und der Breite Straße alleinbeteiligt umgekippt. Der Fahrer wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt, Passanten kamen nicht zu Schaden.

Eine Fachfirma richtete den LKW zum Abschleppen wieder auf, die Mulde wurde abgeholt und die Straße grob gereinigt. Der Kreisverkehr war dafür bis etwa 15.30 Uhr voll gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. lz