Anzeige
Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) in Lüneburg: "Das dritte Entlastungspaket muss ganz gezielt Normal- und Geringverdiener unterstützen. Das dient dem sozialen Zusammenhalt im Land."

Interview mit Hubertus Heil: „Gutverdienende brauchen keine Entlastung“



Lesen, was Lüneburg bewegt

Sie sind schon registriert oder haben LZ+ bereits abonniert?
Sie sind neu hier?

Sie haben ein Print- oder ePaper-Abo?

Kommentare

Sie wollen die Kommentare unter diesem Beitrag lesen und kommentieren?
Dann werden Sie LZ+-Abonnent. Informationen zum Digital-Abo der LZ finden Sie hier.